Sei stark und mutig. Gehorche gewissenhaft den Gesetzen, die dir mein Diener Mose gab […] denn nur dann wirst du erfolgreich sein. (Josua 1,7-8 NL)

Eine hilfreiche Perspektive zum Erfolg eines Christen können wir im Leben Josuas erkennen, als er das Volk Israel in das Land führte, das Gott ihnen versprochen hatte. Gott sagte zu ihm:

„Sei stark und mutig. Gehorche gewissenhaft den Gesetzen, die dir mein Diener Mose gab. Weiche nicht von ihnen ab, damit du Erfolg hast, wohin du auch gehst. Die Worte des Gesetzes sollen immer in deinem Mund sein. Denke Tag und Nacht über das Gesetz nach, damit du allem, was darin geschrieben steht, Folge leisten kannst, denn nur dann wirst du erfolgreich sein.“ (Josua 1,7-8 NL).

War Josuas Erfolg von anderen Menschen oder Umständen abhängig? Keineswegs!

Sein Erfolg war völlig von seinem Gehorsam abhängig. Wenn Josua glaubte, was Gott sagte und tat, was er ihm befahl, dann war ihm der Erfolg sicher. Das klingt ziemlich einfach, aber Gott stellte Josua sofort auf die Probe, indem er ihm einen unkonventionellen Schlachtplan für die Einnahme Jerichos vorstellte.

Zur Zeit Josuas war es nicht gerade eine gängige militärische Strategie, während sieben Tagen um eine Stadt herum zu marschieren und
dann die Posaunen zu blasen!

Aber Josuas Erfolg war von seinem Gehorsam zu Gott abhängig, egal wie absurd der Plan zu sein schien. Josua 6 zeigt deutlich, dass der Erfolg nichts mit den Umständen des Kampfes zu tun hatte, sondern allein mit Gehorsam. Das sollte auch Ihr Verhaltensmuster sein. Akzeptieren Sie das von Gott für Sie bestimmte Ziel für Ihr Leben und verfolgen Sie es im Gehorsam.

Nehmen Sie diese Wahrheit ernst. Sie können erfolgreich sein, wenn Sie das tun, wozu Sie Gott berufen hat und ihm gehorsam folgen. Sie können Gottes Willen auch in geschäftlichen Dingen umsetzen und erfolgreich sein, obwohl Ihre Konkurrenz Geschäfte ‘unter dem Tisch’ abwickelt und möglicherweise die Steuerbehörden hintergeht.

Sie können für ein öffentliches Amt kandidieren und einen Wahlkampf bestreiten, ohne Kompromisse gegenüber Gott einzugehen. Vergessen Sie nicht: Sie können in den Augen der Menschen ein Versager sein, aber in den Augen Gottes erfolgreich – oder umgekehrt.

“Herr, ich will in Deinen Augen erfolgreich sein. Hilf mir, stark und mutig Deinen Willen zu tun.”

Source: https://www.freedominchrist.eu