Von Generation zu Generation

Denn ich, der Herr, dein Gott, bin ein eifersüchtiger Gott! Ich lasse die Sünden derer, die mich hassen, nicht ungestraft, sondern strafe die Kinder für die Sünden ihrer Eltern bis in die dritte und vierte Generation. (2.Mose 20,5 NL)

Die Tatsache, dass dämonische Festungen von einer Generation zur anderen weitergegeben werden können, wird oft bestätigt durch Seelsorger, die mit solchen Belastungen zu tun haben. Dadurch soll nicht in Abrede gestellt werden, dass viele Probleme genetisch bedingt sind oder von einer sittenlosen Umgebung übernommen werden. Alle drei Voraussetzungen können Personen für eine bestimmte Sünde anfällig machen.

Wenn Sie eine satanische Festung einreissen, die in Ihrer Familie aufgebaut wurde, dann machen Sie sich auf Widerstand gefasst. Einer meiner Theologiestudenten sass fassungslos da, nachdem wir im Gebet dieses Thema durchgegangen waren.

„Ich kann es nicht glauben“, rief er. „Während des letzten Gebets musste ich mich am Stuhl festhalten, um nicht aus dem Zimmer zu laufen.“

„Wie sieht es in Ihrer Familie aus?“, fragte ich.„Meine Mutter ist ein Medium, völlig vom New Age eingenommen!“

Der Teufel möchte nichts von seinem Revier abtreten und wird versuchen, uns auszuschalten, wenn wir die Vollmacht über ihn beanspruchen.

Ein reifes und verantwortungsvolles Ehepaar kam während einer Freizeit auf mich zu und drückte seine Verzweiflung darüber aus, dass es den beiden einfach nicht gelang, ihre Konflikte zu lösen. Sie erzählten, dass die Mutter der Ehefrau bei Christian Science mitmachte und schon bei der Geburt gesagt hatte: „Das ist nicht mein Kind!“ Ich sagte diese liebe Frau in einem Gebet von allen Geistern los, die in ihrer Familie von einer Generation zur anderen weitergegeben wurden.

Als sie ihre Stellung in Christus beanspruchte, fand eine bemerkenswerte Veränderung in ihrem Leben statt. Wenn Sie vermuten, dass satanische Festungen in Ihrer Familie bestehen, dann beten Sie das folgende Gebet:

“Herr, ich bitte Dich, mir satanische Festungen aufzuzeigen, die möglicherweise in meiner Familie bestehen. Gib mir Mut, dem Widerstand, der mir begegnen wird, die Stern zu bieten.”

Source: https://www.freedominchrist.eu

Leave a Reply